Bank of America Mortgage Lender Review 2021

0
18

Redaktionelle Unabhängigkeit

Wir möchten Ihnen helfen, fundiertere Entscheidungen zu treffen. Einige Links auf dieser Seite – deutlich gekennzeichnet – führen Sie möglicherweise zu einer Partner-Website und können dazu führen, dass wir eine Empfehlungsprovision verdienen. Weitere Informationen finden Sie unter Wie wir Geld verdienen.

Als eines der weltweit führenden Finanzinstitute hat die Bank of America Niederlassungen in 38 Bundesstaaten, stammt jedoch aus Hypothek Darlehen in allen 50 US-Bundesstaaten Es bietet eine Reihe verschiedener Hypothekendarlehen an, darunter refinanzieren, Eigenheimkapital, konventionell, Jumbo, FHA und werden Kredite.

Kunden können den Hypothekenantrag online, telefonisch oder persönlich in einer der Filialen der Bank einleiten. Was diesen Kreditgeber auszeichnet, ist seine Bevorzugte Belohnungen Programm. Bevorzugte Prämienmitglieder erhalten Vergünstigungen wie ermäßigte Hypothekengebühren und ermäßigte Eigenheimzinssätze. Der Preis für die Mitgliedschaft ist jedoch hoch. Die niedrigste Stufe mit den niedrigsten Belohnungen beginnt mit einem Guthaben von 20.000 USD auf kombinierten Bank of America-Konten. Dieser Vorteil macht das Unternehmen zu einem wettbewerbsfähigen Hypothekenkreditgeber für diejenigen, die über einen hohen Cashflow verfügen.

Die Website der Bank bietet zwar eine Menge grundlegender Informationen zum Hypothekenprozess, aber Kunden, die Fragen haben, haben möglicherweise Schwierigkeiten, von Kreditspezialisten eine klare Antwort zu erhalten. Hier sind ein paar Dinge, die Sie über die Bank of America wissen sollten, bevor Sie sich bewerben.

Vor- und Nachteile der Bank of America

Vorteile

  • Vergibt Hypothekendarlehen in allen 50 Staaten

  • Reduzierte Gebühren für Preferred Rewards-Kunden

  • Schätzungen zu Raten und Gebühren für Hypothekendarlehen online verfügbar available

  • Bietet eine Vielzahl von Produkten an, darunter Optionen für niedrige Anzahlungen und Wohnhilfeprogramme

Nachteile

  • Büros gibt es nur in 38 Staaten

  • Keine Gebührenschätzungen online für Refinanzierungsdarlehen verfügbar

  • Es ist schwierig, Antworten auf Fragen zu erhalten, wenn sie nicht auf der Website aufgeführt sind

Bank of America: Kreditarten und -produkte

Die Bank of America bietet eine Vielzahl von Krediten für jedermann auf der suche nach kauf oder ein Haus refinanzieren. Neben konventionellen und Jumbo-Krediten bietet die Bank auch niedrige Anzahlungsprogramme, FHA- und VA-Staatsdarlehen und Eigenheimdarlehen.

Hier ist eine Liste der Hypothekenprodukte, die von der Bank of America angeboten werden:

Kunden, die einen Kreditbetrag suchen, der die von der Bundesagentur für Wohnungsbaufinanzierung kann in a platziert werden Jumbo-Kreditprogramm. Kreditlimits einhalten können sich jedes Jahr ändern und sind auch abhängige Faktoren wie Objektlage und Objektart. Jumbo-Kredite haben in der Regel höhere Zinssätze und strengere Zeichnungsregeln, daher sollten Sie dies berücksichtigen, wenn Sie über eine Anzahlung und einen Kreditbetrag nachdenken.

Neben Hypothekendarlehen mit festem Zinssatz bietet die Bank of America ihren Kunden auch die Wahl zwischen mehreren variabel verzinsliche Hypotheken (ARMs). Zu den verfügbaren Optionen gehören eine Laufzeit von 5 Jahren / 6 m, 7 Jahre / 6 m und eine Laufzeit von 10 Jahren / 6 m. Im Vergleich zu Festhypotheken bieten ARMs in den ersten Jahren in der Regel einen niedrigeren Zinssatz, danach kann der Zinssatz nach oben oder unten angepasst werden. Beim 5-Jahres-/6-Monats-ARM der Bank beispielsweise bleibt der Zinssatz für die ersten fünf Jahre fest, danach kann er alle sechs Monate angepasst werden.

Eigenheimkäufer, die keine große Anzahlung kann von der Bank profitieren Erschwingliche Kreditlösung und Freddie Mac Zuhause möglich Hypotheken. Beide Programme ermöglichen eine Anzahlung von nur 3%, und im Fall der Hypothek mit der Affordable Loan Solution sind möglicherweise keine zusätzlichen Kosten von added Hypothekenversicherung. Qualifizierte Käufer unterliegen bestimmten Einkommens- und Kreditlimits, die je nach Standort variieren.

Neben dem Angebot von Ressourcen für resources Anzahlungshilfe über staatliche und andere lokale Agenturen bietet die Bank of America auch eigene Programme an. Das America’s Home Grant-Programm bietet einen Kredit von bis zu 7.500 USD, der für bestimmte Abschlusskosten und -gebühren verwendet werden kann, ohne dass eine Rückzahlung erforderlich ist. Das Down Payment Grant-Programm bietet einen Zuschuss von bis zu 3% des Eigenheimkaufpreises (maximal 10.000 US-Dollar), der als Teil der Anzahlung verwendet werden kann.

Staatliche Programme, wie z FHA und VA-Darlehen, sind eine weitere Option für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich für einen herkömmlichen Kredit zu qualifizieren. Denn diese staatlichen Programme bieten flexiblere Qualifizierungsrichtlinien. VA-Darlehen erfordern eine militärische Zugehörigkeit, aber für diejenigen, die berechtigt sind, ist es möglich, sich für a . zu qualifizieren 0 $ Anzahlungsdarlehen.

Kunden, die gegen das Eigenkapital, das sie in ihrem Haus eingebaut haben, Kredite aufnehmen möchten, können die Eigenheimkreditlinie der Bank of America nutzen (HELOC) Produkt, für das keine Anmeldegebühren, keine Abschlusskosten und keine Jahresgebühr anfallen. Das Zinssatz auf die HELOC ist nicht fest, obwohl die Bank derzeit für die ersten sechs Monate einen speziellen Einführungs-Festsatz anbietet. Zinsrabatte sind auch für die Einrichtung automatischer monatlicher Zahlungen, Preferred Rewards-Kunden und für die erste Auszahlung bei Kontoeröffnung verfügbar. Kunden, die nach vorhersehbareren Zahlungen suchen, haben auch die Möglichkeit, ihr Guthaben mit variablem Zinssatz in ein Festzinsdarlehen umzuwandeln.

Transparenz der Bank of America

Die Bank of America ermöglicht es Kunden, Zinssätze basierend auf einem Kreditbetrag, einer Anzahlung und einer Postleitzahl einfach online anzuzeigen. Auf der intuitiven Website der Bank finden Sie auch grundlegende Informationen zum Hypothekendarlehensprozess. Es erwies sich jedoch als schwierig, eine klare Antwort auf alles zu bekommen, was nicht auf der Website aufgeführt ist.

Obwohl die Bank ein Online-Rechner Um die Abschlusskosten eines Eigenheimkaufs abzuschätzen, müssen Kunden, die ihr Eigenheim refinanzieren möchten, während der regulären Geschäftszeiten einen Kreditspezialisten anrufen, um eine Kreditschätzung. Ein Kreditspezialist sagte uns, dass dieser Prozess eine harte Kreditaufnahme erfordert, da die Preise und Gebühren von Ihrer Kreditwürdigkeit abhängen können.

Profi-Tipp

Kreditsachbearbeiter haben unterschiedliche Erfahrungen und Kenntnisse. Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Informationen zu Ihren Fragen erhalten, ist es eine gute Idee, mit verschiedenen Personen zu sprechen, um zu sehen, ob sie Ihnen die gleichen Antworten geben.

Die Bank listet nicht die für jedes Kreditprogramm erforderlichen Mindest-Kredit-Scores auf. Wir riefen die Bank mehrmals an und erhielten Bandbreiten von 620 bis 660 für konventionelle Kredite. Es war schwierig, Mindestanforderungen an die Kreditwürdigkeit für andere Kreditprogramme als herkömmliche Kredite zu erfüllen.

Bank of America: Preise und Gebühren

Kunden, die ein Eigenheim kaufen oder refinanzieren möchten, finden auf der Website der Bank of America Zinssätze für 15 Jahre fest, 20 Jahre fest, 30 Jahre fest, 10 Jahre / 6 Millionen ARM, 7 Jahre / 6 Millionen ARM, 5 Jahre / 6 Millionen ARM, Jumbo und Eigenheimdarlehen. Die Zinssätze können sich täglich ändern und variieren basierend auf einer Vielzahl von Faktoren, wie z. B. Ihrer Kreditwürdigkeit oder dem Anzahlungsbetrag.

Gebühren für die Refinanzierung einer Hypothek sind nicht aufgeführt. Stattdessen werden Kunden angewiesen, anzurufen oder einen formellen Kreditantrag einzureichen, um einen Kreditvoranschlag zu erhalten. Hauskäufer können jedoch den Online-Abschlusskostenrechner der Bank verwenden, um eine Schätzung der Abschlusskosten basierend auf Kaufpreis, Anzahlung, Darlehensart und Postleitzahl der Immobilie anzuzeigen.

Zu diesen Abschlusskosten zählen:

  • Rabattpunkte
  • Kreditgeber-Beschaffungsgebühr
  • Gutachtengebühr
  • Kreditauskunftsgebühr
  • Steuerservicegebühr
  • Gebühr für die Hochwasserzertifizierung
  • Überwachung der Laufzeit der Kreditflut
  • Titelvermerk
  • Schließungs-/Treuhandgebühr
  • Titelversicherung des Kreditgebers
  • Aufnahmegebühr für Hypotheken
  • Eigentümerhaftpflichtversicherung (optional)

Die Bank of America gibt an, dass es keine Antragsgebühren, Abschlusskosten oder Jahresgebühren für ihre Eigenheimkredite gibt. Es kann jedoch eine Gebühr für die vorzeitige Schließung erhoben werden, wenn das HELOC innerhalb von 36 Monaten geschlossen wird. Diese Gebühr kann bis zu 450 USD betragen, zuzüglich etwaiger Abschlussagenten- oder Anwaltsgebühren, die die Bank möglicherweise in Ihrem Namen bezahlt hat. Andernfalls erhebt die Bank of America keine Vorfälligkeitsentschädigung für ihre FHA-, VA-, Jumbo- oder konventionellen Hypothekendarlehen.

Refinanzierung mit der Bank of America

Bestehende Eigenheimbesitzer können ihr aktuelles Hypothekendarlehen refinanzieren, um den Zinssatz, die monatliche Zahlung zu senken oder das Eigenkapital, das sie in ihrem Haus aufgebaut haben, zu nutzen. Die Bank of America bietet folgende Refinanzierungsmöglichkeiten an:

Die Website der Bank informiert darüber, was Sie bei der Hypothekenrefinanzierung erwartet. Kunden können nachlesen, welche Schritte erforderlich sind, was Hypothekenbedingungen bedeuten und welche Unterlagen sie bereithalten sollten. Die Bank of America macht keine Schätzung, wie lange der Prozess dauern kann, da jede Wohnkreditsituation anders ist.

Preferred Rewards-Mitglieder bei der Bank of America können sich für eine Ermäßigung der Hypothekengebühr in Höhe von 200 bis 600 US-Dollar qualifizieren. Der Betrag, für den Sie sich qualifizieren, basiert auf dem zum Zeitpunkt der Antragstellung berechtigten Guthaben. Die Bank of America führt nicht auf, welche Gebühren mit der Refinanzierung verbunden sind. Um diese Informationen zu erhalten, werden Kunden gebeten, während der normalen Geschäftszeiten einen der Kreditspezialisten der Bank anzurufen.

Bank of America im Vergleich zu anderen Hypothekengebern

Bank of America Wells Fargo Kreditdepot
Mindestkreditwürdigkeit Konventionell: 620
Jumbo: 720
FHA: 620
VA: 620
620 Konventionell: 620
Jumbo: 700
FHA: 580
VA: 620
Mindest-Anzahlung Konventionell: 5%
Jumbo: 20%
FHA: 3,5%
VA: 0%
0% bis 3,5%, je nach Kreditprogramm 0% bis 5%, je nach Kreditprogramm
Wo ist der Kreditgeber tätig? Alle 50 Staaten Alle 50 Staaten Alle 50 Staaten
Hauptdarlehensarten Kauf-, Refinanzierungs-, Cash-out-Refinanzierung, konventionelle, Jumbo-, Home-Equity-, festverzinsliche, variabel verzinsliche, FHA- und VA-Darlehen Konventionell, Jumbo, VA, FHA, variabel verzinst, festverzinslich, Refinanzierung, Cash-out Refinanzierung, Baukredit Konventionell, Jumbo, VA, FHA, Renovierungsdarlehen, variabel, fest, Refinanzierung, Cash-Out-Refinanzierung

So kaufen Sie ein, um den besten Hypothekenzins zu erhalten

Zinssätze und Gebühren können zwischen verschiedenen Kreditgebern stark variieren, daher ist es wichtig, Kreditschätzungen von mehreren Kreditgebern einzuholen. Dies erfordert möglicherweise, dass Sie einen Kreditantrag einreichen und einem harten Kredit zustimmen, aber es bedeutet auch, dass sich der Kreditgeber zu einer schriftlichen Schätzung der Kreditgebühren verpflichtet. Es kann auch nützlich sein, verschiedene Arten von Kreditgebern zu berücksichtigen, wie Kreditgenossenschaften, lokale und regionale Banken und Online-Kreditgeber.

Sie sollten auch sicherstellen, dass die von Ihnen eingereichten Kreditanträge dieselben Informationen enthalten. Dies liegt daran, dass Preise und Gebühren je nach Darlehenssumme, Objektart, Belegungsart und Anzahlung variieren können. Indem Sie jedem Kreditgeber dieselben Informationen übermitteln, können Sie Kreditschätzungen einfacher vergleichen.

Endeffekt

Kunden, die Fragen haben, müssen bei dieser Bank wahrscheinlich sehr hartnäckig sein. Da wir nach mehreren Anrufen widersprüchliche Informationen erhalten haben, möchten Sie möglicherweise sicherstellen, dass Sie von mehreren Kreditspezialisten dieselbe Antwort erhalten, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Antworten auf Ihre Fragen haben.

Die Bank of America kann jedoch eine gute Option für vermögende Preferred Rewards-Kunden sein, da die Gebühren für die Hypothekenvergabe gesenkt werden. Auch Kunden mit starker Bonität und wenigen Fragen zum Hypothekenprozess könnten bei dieser Bank gut zurechtkommen. Unabhängig davon, wofür Sie sich entscheiden, ist es immer eine gute Idee, Zinssätze und Gebühren bei anderen Kreditgebern zu kaufen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.